Sep 17

blu26 – Die Schweizer Meister 2017 kommen aus Bayern

J. Thomas (YCaT), N. Sorokin (YCBW), V. Huber (YCaT) und D. Landau (BYC) gewinnen die Internationale Schweizer Meisterschaft der blu26, Auf Platz zwei landet C. Kuster (SCStM), R. Zweifel (SCStM), M. Danuser (SCStM) und M. Sakarikos (SCOZ) gefolgt von der Mannschaft M. Klötzli (ZYC), B. Coduri (SCE), A di Iasio (FVR) und D. Euler (RCNP). Insgesamt konnten 8 der 12 ausgeschriebenen Wettfahrten gesegelt werden.

Endergebnis (B26SM2017-Endergebnis)