Jun 13

Erste Topcats bei der 8 Katamaranregatta in Pakostane/ Kroatien – 07. – 08.05.2016

Topcat2016-Pakostane-01Da in diesem Jahr die Weltmeisterschaft in Biograd na Moru in Kroatien stattfindet beschlossen Uta Eyck als Präsidentin der internationalen Klassenvereinigung, Wolfgang Kordes als Chef- und Eventvermesser sowie Herbert Wallner, ehmaliger Präsident der ITCA, aus Salzburg nach Biograd zu fahren. Anlass war die Koordination und Gespräche bezüglich diese Großevents.

Kroatien ist ein wirklich tolles Segelrevier aber leider hauptsächlich für „Dickschiffe“ und es gibt so gut wie keine Katamarane. Einige Kilometer von Biograd, in Pakostane, ist eine kleine Segelschule mit 8 Katamaranen, die jedes Jahr eine Catregatta ausrichtet. Dieses Jahr, zum achten mal, trafen sich insgesamt 16 Doppelrümpfer. acht Nacra SL 5.2, ein Hobie 20 Carbon mit Foilern, vier F18 wie Hobie Tiger und Wild Cat sowie zum ersten Mal auch 3 Topcat K1. Ein deutsches Team mit Uta und Wolfgang, ein österreichisches Team mit Herbert und Susi und ein kroatisches Juniorenteam. (Wir wollten ja unser Segelrevier schon mal testen!)

Gastfreundlich und überaus herzlich aufgenommen segelten wir an zwei Tagen bei traumhaft schönem Wetter 6 tolle Wettfahrten, wobei es zwei „Navigationswettfahrten „ gab. Das bedeutet, dass anstatt um Bojen, es um Inseln zu segeln gilt, also fast wie eine Langstreckenregatta.

Nach dem ersten Segeltag konnte sich das Team vom YCBW vor de Österreichern und Kroaten, mit drei ersten Plätzen, an die Spitze setzen. In der Gesamtwertung aller Schiffe lagen sie auf Platz 3.

Der zweite Wettfahrttag begann wieder mit einer „Navigationswettfahrt“, diesmal um zwei andere Inseln und im Anschluß zwei spannende Wettläufe, bei dem das deutsche Team einen sensationellen 3 Platz (Zieleinlauf) einfuhr.

So stand es dann zur Siegerehrung (Essen und Trinken satt):

  1. Platz Topcat K1 Uta und Wolfgang  YCBW
  2. Platz Topcat K1 Herbert und Susi     SSC Seeham
  3. Platz Topcat K1 Team Kroatia          Biograd

In der Gesamtwertung aller Boote 3. Platz für Topcat K1 Uta und Wolfgang